ITS Notdienst ITS
+31 40 214-3000
Öffnungszeiten Öffnungszeiten
Mo - Fr: 07:30 - 18:00 Uhr
Sa: 07:30 - 15:30 Uhr
Telefon Telefon
+49 7221 5006-0
+49 7131 8983-0
zur offiziellen Webseite von DAF Trucks Deutschland zur Webseite von STAS N.V. zur offiziellen Webseite von DAF Trucks Deutschland zur Webseite von STAS B.V. zur Webseite von STAS B.V. zur Webseite der DAF Trucks Deutschland GmbH zur Webseite von STAS B.V. zur Startseite der EBB Truck-Center GmbH zur Startseite der EBB Truck-Center GmbH
Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihrem Interesse an unserem Unternehmen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten auf der Website der EBB Truck-Center GmbH informieren. Wir sind als Betreiber der Website die verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen, sowie den anwendbaren, deutschen Datenschutzgesetzen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

In dieser Datenschutzerklärung wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

Zu welchen Zwecken erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu zählen beispielsweise Ihr Namen oder Ihre Adress- und Kommunikationsdaten.

  • Sie können unsere Webseite grundsätzlich anonym besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.
  • Kontaktaufnahme per E-Mail: Wir verwenden Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse um Ihr Anliegen zu bearbeiten, wenn Sie per E-Mail mit uns in Verbindung treten.
  • Kontaktaufnahme über unsere '15-Sekunden-Bewerbung': Wir verwenden Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer um nach Ihrer Kurzbewerbung mit Ihnen in Verbindung zu treten.
  • Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots werden von Ihrem Browser automatisch Daten an unseren Webserver übermittelt und in einer Protokolldatei („Logfile“) gespeichert. Dabei handelt es sich um folgende Daten: Browser-Typ, Browser-Version, verwendetes Betriebssystem, IP-Adresse, die Adresse der von Ihnen zuletzt besuchten Seite, von der aus Sie zur aktuellen Seite gefolgt sind ("Referrer-URL"), Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Dies dient lediglich internen, systembezogenen und statistischen Zwecken. Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Ihre Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies und Webanalysedienste

Wir setzen keine Cookies oder Webanalysedienste ein, die dazu dienen können, das Zugriffsverhalten des Nutzers nachzuvollziehen. Auf verlinkten Seiten kommen möglicherweise Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Datenverarbeitung

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert. . Unser Webserver wird bei der ILK Internet GmbH, Am Sandfeld 15, 76149 Karlsruhe gehostet.
Leider ist die übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unserer Website übermittelten Daten nicht garantieren können. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

Datensicherheit

Um Ihre Daten vor Verlust oder Beschädigung zu schützen, um die Exaktheit und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sicherzustellen und um unerlaubten Zugriff oder unsachgemäße Benutzung zu verhindern, setzen wir verschiedene Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls, Antivirensoftware und manuelle Sicherheitschecks ein. Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten findet verschlüsselt statt. Bitte beachten Sie, dass die SSL-Verschlüsselung bei über das Internet ausgeführten Übertragungen mit der Datenbank nur dann aktiviert ist, wenn das Schlüsselsymbol in der unteren Menüleiste Ihres Browserfensters erscheint und die Adresse mit 'https://' beginnt. Durch SSL (Secure Socket Layer) wird die Datenübertragung mit einer Verschlüsselungstechnologie vor illegalem Datenzugriff Dritter geschützt. Sollte diese Option nicht zur Verfügung stehen, können Sie sich auch dafür entscheiden, bestimmte Daten nicht über das Internet zu versenden.

Dateianhänge

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie uns keine Dateianhänge mit Viren oder Schadsoftware zusenden. Beachten Sie bitte auch, dass Sie uns keine Informationen oder Dateianhänge übermitteln, die bestimmte Arten von persönlichen Daten erhalten, insbesondere Informationen über ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit und sexuelle Ausrichtung. Die Informationen, die Sie uns übermitteln, müssen der Wahrheit entsprechen, und dürfen keine Urheber- oder Warenzeichenrechte oder andere Rechte des geistigen Eigentums, das Presserecht, allgemeine Rechte Dritter oder ethische Grundsätze verletzen ("Illegale Inhalte"). Beachten Sie bitte auch, dass Sie uns gegen sämtliche Forderungen schadlos halten, die uns aufgrund von Dateianhängen mit illegalen Inhalten durch Ihr Verschulden entstehen.

Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

Datenschutz und Websites Dritter

Die Website kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Ihre Rechte und Kontakt

Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.
Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte postalisch an EBB Truck-Center GmbH, Datenschutzbeauftragter, Alexander-Baumann-Str. 70, 74078 Heilbronn oder per E-Mail an datenschutz@ebb-truck-center.de

Zuständige Aufsichtsbehörde

Die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist:
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
Tel.: 0711 615541–0
Fax: 0711 615541-15
E-Mail: poststelle@lfd.bwl.de
Internet: www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de